Veröffentlichungen
von Bellfire records
 
Keegan An Itch You Can't Scratch
31.08.2018
 
Keegan Two Wrongs
17.08.2018 · nur digital
 
AKTUELL
AUF TOUR

16.11.2018

Canine

17.11.2018

Canine

19.11.2018

Wolfgang Ambros

01.12.2018

Cheap Tequila

02.12.2018

King Moroi

* * *
digitalvertrieb
* * *
DIE BELIEBTESTEN
KÜNSTLER

- 01 -

Die Flippers

- 02 -

Wolfgang Ambros

- 03 -

The Country Dance Kings

- 04 -

The Mick Lloyd Connection

- 05 -

Barrelhouse Jazzband

Keegan Famous Last Words
03.08.2018 · nur digital
 
Hellwerk 13 Steps To The End
27.04.2018
 
Hellwerk WTF
13.04.2018 · nur digital
 
Hellwerk Dark Tragedy
23.03.2018 · nur digital
 
Brunhilde Behind My Mind
26.05.2017
 
Brunhilde If It Hurts
05.05.2017 · nur digital
 
Faunshead Can't Dance
28.04.2017
 
Brunhilde Fake Or Real
14.04.2017 · nur digital
 
Faunshead Down The Line
07.04.2017 · nur digital
 
Faunshead Can't Dance
10.03.2017 · nur digital
 
Keegan Famous Last Words
25.11.2016
 
Keegan Shut Up And Dance
04.11.2016 · nur digital
 
Keegan Poison
07.10.2016 · nur digital
 
King Moroi Let Me Out
12.08.2016 · nur digital
 
King Moroi Hardly Better Than Nothing
27.11.2015
   

Labelinfos

Dienstleistungen im Bereich Musikvermarktung werden ab sofort über das neue Sublabel Bellfire records abgewickelt. Jungen Künstlern wird damit eine Einstiegshilfe in die Welt des Tonträgergeschäfts geboten.

Zu den angebotenen Leistungen, die unter dem Oberbegriff Label Services laufen, zählt neben Herstellung und formatübergreifendem Vertrieb auch eine individuelle Strategie-Beratung und die Abwicklung und Planung von Marketing- und Promotion-Maßnahmen. Nun wurde mit Bellfire records auch das entsprechende Label gegründet. Die erste Veröffentlichung, das Album „Hardly Better Than Nothing“ von King Moroi, steht seit Ende November in den Läden.